i'm just killing lately
also ich persönlich finde ja das die liebe schon ne gute sache ist. wär da nicht so ein kleines nebengefühl das manchmal die schönsten momente kaputt macht. ich denke ihr wisste nur zu gut wovon ich spreche. eifersucht.
manchmal, nein, eigentlich schlummert sie immer in dir. und wenn du einen menschen wirklich liebst, dann spürst du sie in den kleinsten momenten. in den unnötigsten momenten.
frage mich ob man auch noch eifersüchtig ist wenn man sich vertraut.? was denkt ihr?
12.6.11 22:38


Werbung


& nochmal was für dich:/

ich habe angst. angst dich zu verlieren. vielleicht an jemand anderen. vielleicht auch an niemanden.
ich denke du merkst gar nicht das du dich anders verhältst. ich merke es. deine freunde merken es. es ist meine schuld. und mir tut es weh. mir tut es wirklich weh dich so traurig zu sehen.
können wir nicht darüber reden?
8.6.11 21:25


für die regenfee ♥

sitze hier. esse mikrowellen popcorn und denke darüber nach ob meine regenfee jetzt keine blogs nehr schreibt weil ihre eltern ihr wieder auf die schliche gekommen sind '__'
beschäftige mich schon seit einiger zeit mit ihrem problem. merkt sie glaub ich gar nicht. hm . blöd.
ich denke. nein, ich weiß. sie mag ihn sehr. und ich weiß das er sie auch mag, aber ist es liebe. ist immer alles direkt liebe wenn es mehr ist als freundschaft ist ?
ich denke nicht. ich denke da ist eine ganze menge dazwischen!
7.6.11 22:03


da ich liebe und begierde ausschließe komme ich noch nicht wirklich weiter.
egal.
ich sitze grade draußen im garten. um mich herum schnurrt meine katze. das macht mich stolz. macht sie nämlich nur bei mir. hehe. :D

mir fällt ein, ihr kennt mich ja noch gar nicht..
also, ich bin 15 jahre alt, groß, ich war mal blond. dann rothaarig, und jetzt so .. ich weiß nicht. ich kann es gar nicht deuten. ist es braun? ist es rot? ich weiß es nicht. aber es gefällt mit.
zu meiner famile. ich liebe sie. alle. besonders meine schwester. sie ist mein ein und alles. sie ist im prinzip das komplette gegenteil von mir. ordentlich, brav, sie hört auf meine eltern & ist gut in der schule. ich glaube für meine eltern ist sie ein segen:D und trotzdem bin ich ihr großes vorbild. sie will sein wie ich. das ehrt mich sehr. aber ich versuche es ihr auszureden. wenigstens eine soll unsere eltern stolz machen
naja, habe jetzt nicht wirklich lust noch über meine eltern zu reden. gibt es auch nicht viel zu. sie sind echt okay. so.
ich habe einen wunder wunder wunderbaren freund. auch wenn nicht immer alles rund läuft, aber das ist glaub ich normal. es gibt dazu glaub ich auch nicht mehr zu sagen als dass ich ihn liebe.
werde mir jetzt einen spickzettel machen. für latein. hassfach und so.
love,
SmogFee
7.6.11 20:18


vielleicht.

schreibe einen neuen eintrag während mein essen in der mikrowelle laaangsam warm wird. (:
mein tag heute war anstrengend aber auf eine sehr seltsame weise schön. ihr müsst wissen morgen schreibe ich meine aller aller letzte latein arbeit, danach mach ich ein feuer aus den büchern!
hatte heute gewisse diferenzen mit einem guten freund. das hat mich traurig gemacht. er hat gesagt 'grüne augen seien nicht so sein fall'
ist zwar geschmacksache, hat mich trotzdem irgendwie traurig gemacht.
in der nächsten unterrichtsstunde saß er dann etwas grießgrämig im unterricht rum. ich wollte wissen was los ist, schrieb ihm einen zettel. er war wegen ein paar dingen bisschen angepisst. unteranderem weil ich ihm nicht glauben wollte das er meine augen auch mag obwohl sie grün sind. er schrieb dann das hier.

'vielleicht finde ich sie schön. vieleicht finde ich sie verzaubernd. vielleicht finde ich, dass deine augen viel sagen!'

ich finde es hört sich schön an, aber den letzten satz verstehe ich nicht. was soll das heißen? meine augen sagen viel?
hilfe bitte!

ich werde dann jetzt mal etwas lernen..vielleicht.

ihr seid wunderbar.
Eure Smogfee :*
7.6.11 17:51


für dich/:

du wolltest das ich dir alles aufschreibe. werde es hier mal vorschreiben. mal sehen ob ich es dir schicke.
wir schreiben seit Februar miteinander. da war ich noch mit einem anderen zusammen. ich find dich damals schon sehr interessant. aber du warst immer so kühl zu mir. das hat dich in meinen augen noch interessanter gemacht.
dann im märz als schluss war. du warst für mich da. hast mir zugehört. mich aufgemuntert. mir komplimente gemacht das ich was besseres verdient hätte. hast du damals schon gedacht das du das mal sein könntest?
ende märz, du hast langsam auch mal interesse an mir gezeigt. warst total begeistert als ich mir ein bauchnabelpiercing stechen lassen wollte. hab ich dann auch gemahct. am 30. märz. am 31. märz hast du meinen geburtstag vergessen. ich habe so gelacht darüber. die ganzen tage haben wor darüber geredet. um am tag selber hast du es vergessen:D du hast dich tausend mal entschuldigt. und ich saß hier einfach nur uns hab gelacht.
ein paar tage später war ich bei dir, du warst krank, aber nicht ansteckend, glaub ich wir haben einen film geguckt. und du hast mein piercing angefasst. *__* es hat sehr gekribbelt in mir.
ich glaube es war am 9. April als wir uns zum ersten mal geküsst haben. boah das hat mich verwirrt, das glaubst du gar nicht. ich bin dir dann erst mal aus dem weg gegangen.
auf toms party lief das dann leider nicht so geplant. wir landetet ..auf dem sofa.. ja ich glaube es war ein sofa:D
dann warst du in amsterdam, weißt du noch ich hab dir wegen den nutten da ne szene gemacht, weil ich eifersüchtig auf die war! ;D du hast dich dafür entschuldigt. abends saßt du in einer bar und es liefen die red hot chilipeppers, du musstest an mich denken. aber es war dein letzter abend und ich wollte das du spaß hast. deine stimmung wurde besser und du hast eine vanilla latte getrunken.
wir hatten den tag davor streit weil ich mit deinem besten freund in belgien war. oh du warst so sauer. und wir haben dich noch provoziert.
am 7. mai war Rhein in flammen. ich war da. du auch. ich habe martin geküsst. wir waren nicht zusammen. ich war bekifft. alles keine entschuldigung, ich weiß.
als du das erfahren hast hast du geschrieben 'auf nimmer wiedersehen' ich fragte was du damit bezwecken willst und du sagtest 'das du traurig wirst. nichts anderes'.
darauf sagte ich dir, das ich dich brauche und nicht ohne dich kann, aber ich wusste das du es nicht verstehen wirst. du fragtest 'ich verstehe nicht was du willst' ich schrieb 'dich' .
dann waren wir zusammen. ich war sehr glücklich. nein, ich bin sehr glücklich mit dir. heute ist der 6. Juni.. und wie du siehst habe ich mir das alles gemerkt. und jetzt sag du mir nochmal ich liebe dich nicht verdammt.
6.6.11 20:26


werde meinen einen blogeintrag löschen. er war ein fehler. ich liebe ihn. punkt.
6.6.11 20:23


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de